Erweiterte Bedingungen


§1 Bewerben

§1.1 Bewerbungsvoraussetzungen

Um dich bei uns zu berweben benötigst du ein Minecraft-Account, ein Konto auf unserer Website und TeamSpeak 3. Dein Minecraft-Account und deine TeamSpeak Identität müssen mit deinem Konto verknüpft sein. Falls du dich davor schon einmal beworben hast, darfst du nur eine neue Bewerbung stellen, falls du abgelehnt wurdest oder das Team verlassen hast. Hierbei muss der Ausschluss aus dem Team bzw. die Ablehnung deine Bewerbung mindetens einen Monat zurückliegen. Du kannst dich nur auf unserer Website in dem dafür vorgesehenen Bereich bewerben und darfst dich nicht erneut bewerben, falls du noch eine ausstehende Bewerbung hast.

§1.2 Bewerbungsverlauf

Du kannst dich während der Bewerbungsphase auf der Website über ein Portal bewerben. Je nach angestrebtem Rang musst du verschiedene Gespräche und Prüfungen durchlaufen. Du findest den Fortschritt dieser Prüfungen und das Ergebnis deiner Bewerbung ebenfalls im Berwerbungsportal.

Immer: Bewerbungsgespräch, Regelprüfung
Builder: Vorbauprüfung
Security: Securityprüfung
Supporter: Wissensprüfung

§1.2.1 Bewerbungsgespräch

Jedes angehende Teammitglied muss ein Bewerbungsgespräch absolvieren. Dieses wird zwischen dir und einem Administrator stattfinden. Jedes finale Teammitglied das Recht gemutet dem Gespräch zuzuhören. Hierbei werden dir persöhnliche Fragen gestellt, um dich besser kennen zu lernen. Ziel dieses Gesprächs ist es deinen wahren Character herauszufinden, damit wir sagen können, ob wir mit dir zusammen arbeiten können oder nicht.

§1.2.2 Regelprüfung

Bei dieser Prüfung wirst du von unserem RuleMaster geprüft wie gut du mit unseren Regeln vertraut bist. Hierbei werden präzise und genau Antworten erwartet. Bitte informiere dich falls nötig noch einmal vor der Prüfung. Naja, so gesehen liest du ja gerade die Regeln xD.

§1.2.3 Vorbauprüfung

Bei der Vorbauprüfung geht es darum zu zeigen wie gut du bauen kannst. Das Thema kannst du frei entscheiden. Um mit dem Vorbauen zu beginnen, betrete, nachdem du deine Bewerbung versandt hast, unseren BauServer(Adresse: fdserver.de:12345) und hole dir mit /p auto einen Plot. Sobald du fertig bist kannst du /p done ausführen und unser Head-Builder wird bei Gelegenheit dein Vorgebautes bewerten. Das Ziel dieser Prüfung ist, zu erfahren, wie du baust und ob wir dich gebrauchen können.

§1.2.4 Securityprüfung

Diese Prüfung wird von unserer Head-Security durchgeführt um zu erfassen, wie gut du in der Lage bist Regelbrecher ausfindig zu machen.

§1.2.5Wissensprüfung

Diese Prüfung beschäftigt sich mit deinem Wissenstand bezüglich unseres Servers und wird von unserem Head-Supporter durchgeführt. Hierbei können alle Fragen von Funktionen über Commands, Zusammenhänge und Spielmodi bis hin zu unseren Zielen kommen.
Sollten alle Gespräche und Prüfungen positiv ausfallen beginnt deine Test-Phase. Während dieser hast du 2 Wochen Zeit unser Vertrauen zu gewinnen, sodass wir dich offiziell annehmen. Während dieser Zeit bist du Freund. Für den weiteren Verlauf siehe 1.3. Wir behalten uns das Recht vor auch nach Annahme deiner Bewerbung jederzeit eine der gennanten Prüfungen mit dir durchzuführen, um deine Entwicklung zu sehen. Das Bewerbungsgespräch wird in der Regel nur einmal durchgeführt.

§1.3 Die Drei-Monats-Regel

Solltest du offiziell als Teammitglied angenommen worden sein, hast du drei Monate so gut wie alles über den Server zu erfahren. Wir sind offen für jede Fragen und jeden Bug Report. Allerdings solltest du erst nach diesen 3 Monaten Verbesserungsvorschläge einbringen, um zu vermeiden, dass die selben Ideen zu oft eingebracht werden. Du kannst zudem frühestens nach diese Frist befördert werden. Sollte dein Wissenstand bzgl. des Servers und der Regeln nach diesen 3 Monaten ausreichend gut sein und wir verstehen uns gut mit dir wirst du final Teil unseres Teams. Ansonsten ist ein Teamausschluss ohne Entschädigung denkbar.

§2 Mapeigentum und Nutzungsrechte

Die Map gehört dem Erbauer. Sollte dieser die Map dem FDServer als Mini-Game oder sonstige Map zur Verfügung stellen, gewährt er dem FDServer zeitlich unbeschränkte Rechte zur Nutzung, Vervielfältigung und Modifikation. Diese bleiben auch nach Austritt aus dem Team erhalten. Dieser Paragraph gilt für jeden, der eine Map beim FDServer einreichen möchte.

§3 Gültigkeit der allgemeinen Regelen für Teammitglieder

Für Teammitglieder gelten die allgemeinen Regeln genauso wie für Spieler, allerdings gibt es für diese andere Strafen.

§4 Geheimnisse

In der Zeit als Teammitglied erfährt man Dinge die nicht oder nicht zu diesem Zeitpunkt an die Öffentlichkeit gelangen dürfen. Die Weiterverbreitung dieser Geheimnisse ist strengstens untersagt und das verantwortliche Teammitglied wird für die Konsequezen aufkommen.

§5 Austritt

Der Austritt aus dem Team kann von seintens des Teammitglieds und der Teamleitung bewirkt werden. Der Austritt muss vom Teammitglied oder der Teamleitung persönlich dem jeweils anderen mitgeteilt werden. Dem Teammitglied wird sein Rang entzogen und es muss sich weiterhin an die Regeln halten, solange es einen unserer Services nutzt. Es ist dem Spieler untersagt die Vorteile seines Ranges, der möglicherweise verzögert entzogen wird, zu nutzen.

Letztes Update 01.04.2018